Das SEALMASTER® Primär- und Sekundär-Schwimmdach Dichtungssystem

Das SEALMASTER® Dichtungssystem wurde bereits vor über 25 Jahren entwickelt, um eine Ringspaltdichtung zu schaffen, die einerseits Unregelmäßigkeiten des Tanks ausgleicht und andererseits trotzdem gasdicht und quasi wartungsfrei arbeitet. Das Ergebnis war das SEALMASTER® System

Das SEALMASTER® Primär- und Sekundär-Schwimmdach Dichtungssystem 1

Ihre Vorteile / technische Merkmale:

  • Standard Arbeitsbereich von R (-X bis +3X) entsprechend der EEMUA 159 Absatz 3D, der SEALMASTER® bleibt stets in Kontakt mit der Tankwand, selbst bei extremer Ovalität des Tanks
  • alle Bewegungen des Daches werden kompensiert und der Ringspalt bleibt dicht
  • gleichzeitig wird das Eindringen von Wasser verhindert, sehr gute Ableitung von Wasser
  • schwer entflammbare Dichtungsmaterialien nach DIN 22100/22188
  • volle Produktbeständigkeit, alle verwendeten Dichtungsschürzen  werden exakt auf das verwendete Medium abgestimmt
  • alle Materialien sind absolut UV beständig
  • die Sekundärdichtung hat eine geringe Bauhöhe und erlaubt daher eine höhere Tankbefüllung
  • hohe Lebensdauer von über 20 Jahren und absolut wartungsfrei
  • Primär- und Sekundärdichtung erfüllen die 97 % Regelung der TA Luft 2002
  • schnelle und einfache Montage
  • geeignet für genietete und überlappend verschweißte Tanks
  • Verwendung von Befestigungsblechen aus Edelstahl

Das SEALMASTER® Primär- und Sekundär-Schwimmdach Dichtungssystem 3 Das SEALMASTER® Primär- und Sekundär-Schwimmdach Dichtungssystem 4 Das SEALMASTER® Primär- und Sekundär-Schwimmdach Dichtungssystem 5